Mittelschule Auerbach
Mittelschule Auerbach

Beste Leser der 6. Klasse

Christoph Gurrath ist der Sieger im Vorlesewettbewerb der 6. Klasse der Mittelschule. Er setzte sich knapp gegen den Konkurrenten Noah Wittmann durch und vertritt damit die Schule beim Kreisentscheid.

Den Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels gibt es seit über 60 Jahren. An über 7000 Schulen nehmen mehr als 600.000 Kinder der 6. Klassen aller Schularten teil. An unserer Mittelschule beteiligte sich die Klasse 6a von Klassenleiter Hanno Kenst.

Die besten Leser der 6. Klasse der Mittelschule sind Christoph Gurrath (2.v.r.) und Noah Wittmann (l.). Mit im Bild Klassenleiter Hanno Kenst (2.v.l.) und Schulleiter Ferdinand Höllerer (r.).                         Foto: Mittelschule

Die 23 Schüler/innen hatten die zwei besten Leser ins Rennen geschickt. Dies waren Christoph Gurrath mit dem Buch „Gangsta-Oma“ von David Walliams sowie Noah Wittmann, der sich „Der Räuber Hotzenplotz“ von Otfried Preußler für den Wettbewerb ausgesucht hatte. Bewertet wurden die Vorträge besonders nach Lesetechnik und Interpretation.

Rektor Ferdinand Höllerer überreichte an die beiden besten Leser eine Urkunde und ein Buchgeschenk, der Sieger erhielt zusätzlich einen Auerbach-Gutschein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Mittelschule Auerbach - Neuhauser Straße 1 - 91275 Auerbach - Fon 09643 782 - Fax 09643 8530 - Email: verwaltung@mittelschule-auerbach.de

Hier finden Sie uns

Mittelschule Auerbach
Neuhauser Str. 1
91275 Auerbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 9643/782 +49 9643/782

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.