Mittelschule Auerbach
Mittelschule Auerbach

Bewegung und Spaß beim      gemeinsamen Schulfest

Viel Spaß hatten die Schüler/innen am Freitag nach Christi Himmelfahrt. Die Mittelschule und die benachbarte Dr.-Heinrich-Stromer-Grundschule veranstalteten erstmals ein gemeinsames Schulfest. Vorbereitet wurde dieses von einem Arbeitskreis aus Lehrkräften der beiden Schulen.

Die Veranstaltung wurde dem gemeinsamen Motto „Bewegungsfest“ gerecht. Die Kinder und Jugendlichen konnten aus einer Vielzahl an Aktivitäten auswählen, die von den einzelnen Klassen vorbereitet worden waren. Dabei gab es bewährte Aktionen wie Sommerskilauf, Torwand-Schießen oder Dosenwerfen, aber auch neuere Sportarten wie Linedance oder einen Ninja Warrior Parcours. Hier konnten die Teilnehmer ihre Sportlichkeit unter Beweis stellen, was vielen Schülern bestens gelang. 

Selbst am Glücksrad gab es nur selten Naschzeug, sondern sportliche Aktivitäten zu gewinnen. Eine Runde auf dem Trampolin oder Liegestützen gehörten zu den geforderten Übungen. Beim Feuerwehrparcours übten sich die Jugendlichen unter anderem im Leinen-Werfen und Schlauch-Ausrollen. Für Kirwa-Atmosphäre sorgten Angebote wie Luftballon-Spicken, Sägen oder Hau-den-Lukas. 

Kreative Schüler/innen konnten beim „Action Painting“ ein Bild zum Mitnehmen gestalten. Stets belegt war der Kinder-Schminktisch in der Aula der Mittelschule. In der Grundschule wurden unter anderem ein Malwettbewerb, Murmelbilder, ein Trommelkurs und eine „Nonsense Olympiade“ angeboten. 

Die Elternbeiräte der beiden Schulen sorgten gemeinsam für das leibliche Wohl. Es gab Kaffee und Kuchen, Wiener Würstchen, Salat und Laugengebäck sowie kalte Getränke.

Die Jugendlichen beteiligten sich mit einer Saftbar an der Verpflegung der Gäste. Leckere alkoholfreie Bowlen mit frischen Früchten waren eine willkommene Ergänzung des Getränkeangebots.

Die örtliche Firma ZF Friedrichshafen AG präsentierte interessierten Besuchern und den Jugendlichen die Produkte und Ausbildungsberufe des Unternehmens.

Viele Familien flanierten durch die beiden Schulhäuser und Pausenhöfe oder sahen sich die Angebote in der Helmut-Ott-Halle an. In der Sporthalle war auch die gemeinsame Abschlussfeier des Schulfestes. Ehrengast war Bürgermeister Joachim Neuß, der den Schülern einen vielfältigen und interessanten Tag wünschte. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Mittelschule Auerbach - Neuhauser Straße 1 - 91275 Auerbach - Fon 09643 782 - Fax 09643 8530 - Email: verwaltung@mittelschule-auerbach.de