Mittelschule Auerbach
Mittelschule Auerbach

Viel Spaß beim Brettspieltag

Der Kreisjugendring Amberg-Sulzbach führte am 26. November 2018 wieder einen Brettspieltag an unserer Schule durch, bei dem die Klassen 5a, 5b und die 6a Spielehits und Kinderspiele des Jahres testen durften. Dabei gab es drei Klassifikationen von Brettspielen: Geschicklichkeitsspiele, Denkspiele sowie Würfel- und Glücksspiele. 

Gemeinsames Spielen fördert nicht nur die Gemeinschaft der einzelnen Klasse, sondern durch eine gemeinsame Spielaktion mit kooperativen Elementen werden soziale Fähigkeiten erweitert und das Miteinander gestärkt. Fast 100 Spiele luden zum Mitspielen ein, ob Sammeln von Schätzen, das Fangen von Monstern, das Lösen von kniffligen Aufgaben oder Spaß bei sportlichen Aufgaben: In diesem großen Angebot fanden alle Schüler das Passende für zwei Unterrichtsstunden. 

Folgende Spiele waren bei den Schülerinnen und Schülern besonders beliebt: Dragi Drache, Der Schwarze Pirat, Azul (übrigens das „Brettspiel des Jahres 2018“), Das magische Labyrinth, Qwirkle, La Boca, Spinnengift Krötenschleim oder auch Panic Mansion.

Allen Schülerinnen und Schülern machte der Brettspieltag an der Mittelschule Auerbach recht viel Spaß. Die Brettspieltage sind sehr wichtig; denn es werden die Sozialkompetenz und das logische Denken gefördert, aber auch das Verlieren muss gelernt werden.                                                          

                                                                  Alexandros Kellis                               

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Mittelschule Auerbach - Neuhauser Straße 1 - 91275 Auerbach - Fon 09643 782 - Fax 09643 8530 - Email: verwaltung@mittelschule-auerbach.de

Hier finden Sie uns

Mittelschule Auerbach
Neuhauser Str. 1
91275 Auerbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 9643/782 +49 9643/782

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.