Mittelschule Auerbach
Mittelschule Auerbach

Ehrung der Sport- und Klassenbesten

„Sport- bzw. Klassenbester zu sein hat viel mit persönlichem Einsatz zu tun“ so begann Rektor Ferdinand Höllerer die Ehrung der Klassenbesten der Auerbacher Mittelschule. Ausgezeichnet wurden die Jugendlichen, die sich in ihren Klassen mit besonders guten schulischen Leistungen hervorgetan hatten. Geehrt wurden Teresa Dümler (5a), Linda Kraus und Fabian Maag (6a), Ronja Polster und Theresa Syttny (7a), Celine Brunner, Sina Fischer und Michelle Timm (7M), Janette Albrecht (8a), Lukas Lieret (8M) und Fatma Youssein (9M).

 

Zudem wurden die Sportbesten der Klassen geehrt. Dies waren Teresa Dümler und Luca Renner (5a), Derya Dalmis und Hussein Kedar Mohamed (6a), Jana Mühlbauer und Dominik Vogl (6b), Theresa Syttny und Joshua Peter (7a), Michelle Timm und Fabian Eichmüller (7M), Ann Mary Nser und Fabian Fuchs (8a), Antonia Dümler und Leon Gnan (8M) sowie Selina Bohun und Tobias Zinner (9M). Die meisten Punkte bei den Bundesjugendspielen hatten Jana Mühlbauer und Fabian Fuchs erreicht. Der Schulleiter gab den geehrten Schülern noch auf den Weg deren Talente zu trainieren.

 

Eisgutscheine als Anerkennung hatte die Vorsitzende des Elternbeirats, Britta Böttcher, für die Jugendlichen dabei. Besonders verabschiedet wurde Fatma Youssein, die nach der 9M eine Ausbildung beginnt. Sie engagierte sich auch als Schülersprecherin.

 

Viele Schüler hätten eine besondere Auszeichnung verdient, betonte Höllerer, und erinnerte an das vielfältige Engagement der Jugendlichen für das Schulleben. Dazu zähle unter anderem die Mitarbeit im Fairtrade-Team, die Schülerlotsen und der Schulsanitätsdienst.

 

Fotos: Mittelschule

Die Sportbesten

Die Klassenbesten

Druckversion Druckversion | Sitemap
Mittelschule Auerbach - Neuhauser Straße 1 - 91275 Auerbach - Fon 09643 782 - Fax 09643 8530 - Email: verwaltung@mittelschule-auerbach.de