Mittelschule Auerbach
Mittelschule Auerbach
Am nächsten Tag gab es bereits um 7.30 Frühstück, weil wir pünktlich am Klettersteig sein mussten. Nachdem wir die Kletterausrüstung und genug zu trinken eingepackt hatten, machten wir uns auf den Weg. Nach einer halben Stunde Fußmarsch kamen wir an den großen Felsen an. Dort teilten wir uns in zwei Gruppen und bildeten Seilschaften. Mit Hilfe von Profis und unseren Lehrern Frau Küffner und Herr Lautner schafften es alle, den „Höhenglücksteig“ zu bezwingen. Nach einer kurzen Pause wurden wir noch in die Maximilian Grotte ca. 15m abgeseilt.
Nach diesem erlebnisreichen Tag machten wir uns wieder auf den Weg in die Herberge, wo es nach dem Duschen auch schon Abendessen gab. Um 22 Uhr gingen wir alle schlafen, da wir ziemlich geschafft waren. Am folgenden Morgen spielten wir nach dem Frühstück noch ein lustiges Abschlussspiel. Dabei musste unsere Klasse mittels umgedrehter Bierkästen eine gewisse Strecke zurücklegen, wobei immer wieder ein Kasten weggenommen wurde. Nachdem wir auch diese Aufgabe gemeistert hatten, machten wir uns auf den Weg nach Hause.
Für uns waren es drei tolle Tage, die wir gerne jederzeit wiederholen würden.
Lea Kohler, 7M
Druckversion Druckversion | Sitemap
Mittelschule Auerbach - Neuhauser Straße 1 - 91275 Auerbach - Fon 09643 782 - Fax 09643 8530 - Email: verwaltung@mittelschule-auerbach.de